Benefizveranstaltung „Unser Dorf – unser Leben“

Benefizveranstaltung "Unser Dorf – unser Leben"

Über 40 örtliche Vereine, Organisationen und Institutionen beteiligten sich bei der ersten Benefizveranstaltung zugunsten der Grundschule Krofdorf-Gleiberg am letzten Augustsonntag. Der Kegelclub „Gut Holz“ Krofdorf-Gleiberg e.V. war mit einem Zelt und mobiler Kegelbahn auf dem Sorguesplatz vor der Gemeindeverwaltung dabei. Seit gut zwei Jahren liefen die Planungen und „Gut-Holz“-Jugendwartin Sonja Anders war von Anfang an „Feuer und Flamme“ für diese Veranstaltung und vertrat den Verein bei den Sitzungen.
Akribisch plante sie nicht nur das Innenleben des Zeltes, mit dem sich der Kegelverein präsentieren sollte. Auch ein paar Euro für die Grundschule sollten übrigbleiben und so wurde ein Preiskegeln auf der eigens erbauten mobilen Kegelbahn durchgeführt. Beim Bau dieser Anlage brachte Bahnwart Gerhard Winter sein handwerkliches Geschick ein. Darüber hinaus wurden Kaffeetassen mit selbst bemalter Gravur mit dem Motto der Veranstaltung zum Verkauf angeboten. Unterstützung, insbesondere beim aufwändigen Aufstellen der Kegel von Hand, gab es von der Jugendabteilung, die sich hier zahlreich und mit vollen Kräften einbrachte. Zusammen mit einigen Eltern und weiteren Helfern aus den Reihen des Vereins waren insgesamt mehr als 30 Köpfe an der erfolgreichen Durchführung des Events beteiligt.
280 Mal wurden je 3 Würfe auf die neun Kegel absolviert und am Ende gab es überraschende Sieger: Mit 23 gefallenen Kegel gewann der 15-jährige Richard Wagner, erst seit wenigen Wochen Mitglied im Verein, im Stechen gegen den erst 10-jährigen Alexander Neumann, der seit einem Jahr aktiv kegelt und ebenfalls zu den größten Talenten des Vereins gehört. Mit 19 Versuchen schaffte es Jan Anders – 16 Jahre – mit einer Bestleistung von 22 Hölzer als einer der wenigen Favoriten aufs Podest und so kam kein Erwachsener an diesem Tag an die Leistungen der Jugend heran! Eine aus Sicht von „Gut Holz“ rundum gelungene Veranstaltung und der Verein bedankt sich bei allen Helfern und Besuchern, die dazu beigetragen haben.
Das Foto zeigt: Richard Wagner (Sieger des Preiskegelns), Vorsitzender Mike Heese, Alexander Neumann (Zweitplatzierter) und Jan Anders (Drittplatzierter).
Zur Bildergalerie