Noch eins drauf bei den Hessischen Jugendmeisterschaften 2017

Noch eins drauf bei den Hessischen Jugendmeisterschaften 2017

Nachdem bereits der Gewinn des Bezirkstitels im Paarkampf der männlichen U18 für Kai Göbler und Jan Anders gegen sehr starke Konkurrenz auf eigener Anlage in Wißmar gebührend gewürdigt wurde, setzten die beiden mit dem Sieg bei den Hessenmeisterschaften, diesmal auf der Heuchelheimer Bahn, sogar noch einen drauf und freuen sich sehr über das Ticket zur Deutschen Jugendmeisterschaft 2017 im saarländischen Oberthal vom 15.-18. Juni 2017.

Ebenfalls bei den Deutschen sind Tino Anders und Justus Flimm durch einen hervorragenden 2. Platz im Paarkampf männlich U14. Tino Anders ist zudem einziger Wettenberger Einzelstarter in Oberthal durch seine Bronzemedaille bei der männlichen U14.

Zu den Ergebnissen
Zur Galerie
Zu den Presseberichten